SBB erteilt SCS den Zuschlag für die Entwicklung des Zentralen Systems für das gezogene Diagnosefahrzeug

Die Sicherheit und Verfügbarkeit von SBB Eisenbahn-Infrastrukturanlagen wird durch die Geschäftseinheit Infrastruktur Überwachung (UEW) sichergestellt. SBB UEW hat einen Bedarf für ein „gezogenes Diagnosefahrzeug“ (gDFZ) um diesen Auftrag zu erfüllen und zugleich eine Erweiterung zum bestehenden selbstfahrenden Diagnosefahrzeug zu schaffen.…
Communication Module

Synchrones Voice-over-IP für Gleichwellenfunk Kommunikation

Die Jöhl + Köferli AG bietet Funktechnik-Lösungen nach Mass. Ergänzt durch ein Leitsystem entsteht die zentrale Kommunikationsinfrastruktur für den öffentlichen Verkehr. Die lückenlose und zuverlässige Funkabdeckung eines Gebietes wird durch topografische und bauliche Hindernisse erschwert. Die Jöhl + Köferli Gleichwellenfunktechnologie…
Dynamischer Fahrgastinformationsanzeiger

Refit der dynamischen Fahrgastinformationsanzeiger der VBL

Die mechanischen und optischen Elementen von Dynamischen Fahrgastinformationsanzeiger (DFI) sind rauhen Umweltbedingungen ausgesetzt und müssen höchsten Ansprüchen genügen. Daher sind die Geräte hochwertig und teuer. Die Planung, der Bau und die Installation der Anzeiger an den Haltestellen sind ebenfalls kostspielig.…