Embedded Systems

'Embedded Systems' sind Computersysteme, die in einen technischen Kontext eingebettet sind. Der Computer übernimmt dabei die Steuerung, Regelung oder Überwachung eines Systems.

Konkrete Beispiele von durch SCS entwickelten 'Embedded Systems' sind eine Basisstation für Gleichwellenfunk, industrielle 'smart cameras' zur Qualitätskontrolle, ein Avionik-Gerät, Kryptographie-Hardware, Netzwerk-Switches für Cluster-Applikationen, Smart Grid Komponenten sowie Fahrerassistenz-Systeme im Automobilbereich.

SCS verfügt über die gesamte Breite der erforderlichen Kompetenzen zur Entwicklung von 'Embedded Systems':

  • Anforderungsanalyse, Systemdesign, Technologiewahl
  • Elektronikentwicklung (inkl. FPGA, DSP, uC-Technologien, Messtechnik)
  • Software-Entwicklung von Assembler bis C/C++/Java
  • Signalverarbeitung, Algorithmusentwicklung
  • Produktionsunterstützung

Embedded Systems – Blogbeiträge

Nach einem sehr erfolgreichen Forschungs- und Demonstrationsprojekt wird die GridBox Technologie im Rahmen eines Projekt-Spinoffs kommerzialisiert. Die smart grid solutions AG (Webseite) mit ...
Gemeinsam mit den Partnern BKW, ewz und Bacher Energie AG, sowie mitfinanziert vom Bundesamt für Energie hat die Firma SCS AG das Projekt "GridBox - Echtzeit-Management-Plattform für das Verteilnetz" erfolgreich durchgeführt und per Ende Mä ...
In Zusammenarbeit mit den Partnern BKW, ewz und BEAG entwickelt SCS AG die Smart Grid Plattform GridBox, welche die elektrischen Verteilnetze für die Zukunft fit machen wird ...
Die Sicherheit und Verfügbarkeit von SBB Eisenbahn-Infrastrukturanlagen wird durch die Geschäftseinheit Infrastruktur Überwachung (UEW) sichergestellt. SBB UEW hat einen Bedarf für ein „gezogenes Diagnosefahrzeug“ (gDFZ) um diesen Auftrag ...