SPS-/Fernsteuerungs-Interface für FPGA-Stellwerk

Für den Ersatz des bestehenden Relais-Stellwerk der Bahn muss ein Interface für den bestehenden Stellwerkstisch bereitgestellt werden. Der Stellwerkstisch ist mit einer computergesteuerten SPS-Ansteuerung implementiert.

Die SPS Kommandos sollen in einer dezidierten Interface-Karte in Ethernetpakete abgepackt und an die Steuerung des Stellwerkes versandt werden.

Semsterarbeit SPS Interface für FPGA-Schematics.jpg

Es müssen folgende Arbeitspakete erarbeitet werden:

  • Erarbeiten der Anforderungsspezifikation in Zusammenarbeit mit dem Kunden
    • Interface Control Document für bestehende Stellwerkbedienung mittels SPS erarbeiten
    • Timing Constraints erarbeiten
    • SIL-Level bestimmen
  • Validierung der Anforderungen mittels einer Proof-of-Concept Implementation
  • Detaildesign für Hardware/Firmware erstellen
    • Die Hardware kann auch von SCS-Mitarbeitern erstellt werden
  • Hardware für Anschluss erstellen
    • Schematics
    • Layout
    • Testprozeduren
  • Programmieren der Firmware
    • Architektur
    • Detailed Design
    • Tests
  • Integrationstests auf Stufe System

Art der Arbeit
30% Theorie, 70% Umsetzung

Voraussetzungen
VHDL und/oder C/C++

Aufwand
Semesterarbeit für 1-2 Personen

Kontakt
fabian.schenkel@scs.ch