SCS am ASUT Kolloquium Smart Data – Chancen für die Mobilität

Bereits heute parkieren moderne Autos selbständig, bremsen bei Fussgängern ab oder folgen im Stau dem vorausfahrenden Fahrzeug. Erste Prototypenfahrzeuge verkehren bereits heute voll-automatisch in den Städten. Ist es nur noch eine Frage der Zeit bis Roboter unsere Fahrzeuge chauffieren? Intelligentes Datenmanagement und Algorithmen sind entscheidend, damit immer mehr Funktionen von Fahrzeugassistenzsysteme übernommen werden können.

Im Rahmen des ASUT Kolloquiums über Smart Data und ihre Chancen für die Mobilität wird SCS die technischen Aspekte der Datensammlung und Verarbeitung mit Fokus auf autonomes Fahren beleuchten. Dabei werden wir Fokus auf die vergangenen und zukünftigen Entwicklungsschritte legen.

Das ASUT Kolloquium beschäftigt sich am 22. November in Bern mit Daten, ihrer Sammlung, Verarbeitung und zukünftigen Entwicklungen. Das Programm finden sie hier.

Einen Kommentar hinterlassen