Energie

Die Energiebranche befindet sich grundlegend im Umbau und wird zunehmend digitaler. SCS unterstützt Unternehmen und EVUs bei der Entwicklung kundenspezifischer Systeme für das Energiedaten-Management, bei Smart Grid Systemen, beim Gebäudeenergie-Management sowie bei Simulationen und ‹Optimal Control›-Anwendungen. Zudem gehören Blockchain-basierte Lösungen zu den Fachkompetenzen von SCS.

  • Umfassendes Energie Know-how

    SCS befasst sich seit über 10 Jahren intensiv mit den Herausforderungen im Energiesektor und bringt ihr Fachwissen in Systementwicklungen ein.

  • Technologisch state-of-the-art

    Neuestes Technologie Know-how, umfassende Methodenkompetenz, gepaart mit Mut zu neuen Ansätzen: SCS bringt frischen Wind in Ihre Projekte und Forschungserkenntnisse in die Praxis. Der erfolgreiche Einsatz von Datenschutztechnologien gehört zu unseren Kernkompetenzen.

  • Über den gesamten Life Cycle

    SCS konzipiert, entwickelt und betreibt Lösungen im Energiesektor über den gesamten Life Cycle: Entwicklung, DevOps, Endkundensupport und Pikett für hochverfügbare Systeme gehören zum Leistungskatalog.

Projekte

SDAT Datahub für die Schweizer Strombranche

Die Datendrehscheibe vereinfacht und standardisiert die Marktkommunikation. Für die Firma Swisseldex AG, einem Zusammenschluss verschiedener ... mehr erfahren

Blockchain und Trusted Execution schaffen Vertrauen

SCS kombinierte die Blockchain Technologie mit Trusted Execution Environments. Das führt zu Vertraulichkeit, Auditierbarkeit und Transparenz beim ... mehr erfahren
Stephan Moser Energy Systems & Public Safety Wie kann ich dir weiterhelfen?