Auch dieses Jahr beteiligt sich SCS mit einem Workshop an der #wetechtogether Conference im Technopark Zürich. An diesem Event stehen tech-affine Frauen im Mittelpunkt. Da es uns wichtig ist, Frauen in MINT-Berufen zu fördern, tritt SCS auch als Sponsorin auf. Im SCS Workshop wird es darum gehen, wie Entscheide auf einer Blockchain gefällt werden (Thema: Governance).

 

Information und Anmeldung (bis 15.9. zu reduziertem Preis):

https://www.techface.ch/wetechtogether/

Was ist vertrauliche Datenverarbeitung und warum brauchen wir sie? Und warum brauchen wir dafür eine Blockchain? Unsere drei Referenten beantworten diese Fragen aus ihrer eigenen Perspektive.

Wir freuen uns auf diesen spannenden Abend mit Joe Petrowski, Alain Brenzikofer und Waldemar Scherer am Donnerstag, 23. September 2021.

Details zum Tech-Event

Jetzt steht es offiziell im Guinness Buch der Rekorde: Winterthur Gas & Diesel hat mit der Hilfe von SCS den leistungsstärksten Dual-Fuel Motor der Welt gebaut!

Wir sind stolz und gratulieren unseren Freunden bei WinGD ganz herzlich.

Am 4. März gibt es zu diesem Projekt einen virtuellen Tech-Event, zu dem unsere Kunden und natürlich auch alle SCS-Mitarbeitenden eingeladen sind. Auch kurzfristige Anmeldungen sind willkommen!

 

Fragen, Kommentare oder Projektideen?

    Kontaktieren Sie David Gschwend


    Protected by reCAPTCHA. The Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

    Bewusstsein zu entwickeln, ist der erste Schritt zu Veränderung. Aus diesem Grund bemühen wir uns darum Vielfalt und Inklusion in unserem Unternehmen, und darüber hinaus, immer wieder zu diskutieren.

    Wir freuten uns sehr, Séverine Chardonnens, Mitbegründerin von dem Tech-Startup IDUN Technologies, als Gastsprecherin bei uns begrüssen zu dürfen. Ihre Perspektive auf das Thema erläuterte sie in einem äusserst interessanten Vortrag.

    Zum ersten Mal fand die Veranstaltung online statt, wodurch unerwartet eine intime Umgebung geschaffen wurde, mit einem berührenden Vortrag.

    Nach einer kurzen Vorstellung ihrer Firma, versuchte Séverine zu erklären, warum sich Technologie für sie inklusiv anfühlt, während sie für viele andere exklusiv ist. Sie gab einen erfrischend persönlichen Einblick in ihre Erziehung und ihre Familienkonstellation, die ihrer Meinung nach entscheidend war für die Entwicklung ihrer Überzeugungen. Diese Werte führten dazu, ein Umfeld zu wählen, das vielfältig und inklusiv ist. Sie beeinflussten nicht nur ihre Studienwahl, sondern zeigten sich später in dem von ihr gegründeten Unternehmen und führten zu einem Team, das diverser nicht sein könnte.

    „Differences should not be ignored; they should be embraced. “ – Wir stimmen völlig zu.

    Die nächste Veranstaltung für Women in Engineering ist für das Frühjahr 2021 geplant. Informationen dazu werden auf unserer Website gepostet!

    Trotz erschwerter Umstände konnte der SCS Denkanstoss unter Einhaltung der aktuellen Vorgaben des Bundes im Auditorium des Technopark Zürich durchgeführt werden. Das zahlreiche Publikum hörte den eindrücklichen Ausführungen von Erwin Thoma aufmerksam zu. Es wurde klar, wie viel wir von der Natur und ihren „Handlungsweisen“ lernen können, sowohl für den unternehmerischen Alltag wie auch unser persönliches Leben.

     

      Kontaktieren Sie Seraina Morell Gunzinger

      Protected by reCAPTCHA. The Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

      Diese Woche findet die Vortragsreihe „Dezentrales Internet – Utopie oder Realität?“ in der Kirche St. Peter statt. Das Programm dieser Woche finden Sie hier: Programm

       

      Hier finden Sie die Links für die Liveübertragungen der Vortragsreihe „Dezentrales Internet – Utopie oder Realität?“ in der Kirch St. Peter.

       

      SCS @ St. Peter | Schwerpunkt: Wie funktioniert das Internet? (1/4)

      Dienstag, 22.9.2020, 09:00

      https://youtu.be/G_Uz2k8rMuU

       

      SCS @ St. Peter | Schwerpunkt: Bedrohungen im Internet (2/4)

      Mittwoch, 23.09.2020, 09:00

      https://youtu.be/9M2xWrlCPFw

       

      SCS @ St. Peter | Schwerpunkt: Bedrohungen der Welt (3/4)

      Donnerstag, 24.09.2020, 09:00

      https://youtu.be/GcA670FKDAQ

       

      SCS @ St. Peter | Schwerpunkt: Bedrohungen des Finanzsystems (4/4)

      Freitag, 25.9.2020, 09:00

      https://youtu.be/Sp8k2qF6ZBY

       

      Haben Sie Fragen, Anregungen, Ideen oder Projekte, die Sie gerne besprechen möchten? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

        Kontaktieren Sie Christof Sidler

        Protected by reCAPTCHA. The Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

        In naher Zukunft wird KI zu unserem Alltag gehören. So werden selbstoptimierende Maschinen, Spracherkennung sowie diagnostizierende Medizingeräte uns täglich unterstützen. Die zugrunde liegenden Algorithmen sind extrem leistungsfähig aber auch leistungshungrig. Was steckt wirklich hinter der KI? Wie kann diese «at the edge», also eingebettet im Endgerät laufen, ohne Daten in der Cloud zu rechnen? In diesem Talk erklären David Gschwend und Florentin Marty, wie Ingenieure von SCS für Ihre Kunden erfolgreich KI in eingebettete Systeme packen.

        Dieser Vortrag wurde am 9. Juni 2020 im Rahmen der Embedded Computing Conference 2020 mit dem „Audience Choice Award“ ausgezeichnet.

        Haben Sie Fragen, Anregungen, Ideen oder Projekte, die Sie gerne besprechen möchten? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

          Kontaktieren Sie David Gschwend

          Protected by reCAPTCHA. The Google Privacy Policy and Terms of Service apply.