IOBnet – Austauschplattform für Augenärzte

High Level Software Innovation Medizintechnik Webplattform

Die Plattform IOBnet bietet Ophthalmologen die Möglichkeit, sich jederzeit mit Experten über anonymisierte Fälle auszutauschen. Mit der Erstellung der Plattform hilft SCS Augenärzten in der Schweiz beim Wissensaustausch und damit auch den Patienten.

  • Ausgangslage

    Immer mehr Diagnosen bei Augenärzten werden durch bildgebende Verfahren wie die Optische Kohärenztomographie unterstützt. Nicht alle Ärzte sind mit den visuellen Ausprägungen von Krankheitsbildern gleich vertraut.

  • Lösung SCS

    Zusammen mit einem Designteam entwarf SCS eine Webplattform, auf die Ärzte einzelne Fälle anonymisiert hochladen und anschliessend mit Experten diskutieren können.

  • Mehrwert

    Ophthalmologen erhalten schnell und mit tiefer Einstiegshürde eine Zweitmeinung, um die Diagnose verlässlich zu treffen.

Projekteinblicke

In vielen medizinischen Bereichen, speziell in der bildbasierten Diagnose, besteht ein Bedarf nach Expertenmeinungen und Austausch in der Ärzteschaft. Leider ist das Einholen einer Zweitmeinung meist aufwendig, da der Patient physisch zu einem zweiten Arzt geht. Dies ist zeitraubend für den Patienten und verzögert das Stellen einer Diagnose.

Beispiel eines OCT B-Scans einer gesunden Netzhaut. Die Vertiefung in der Mitte des Bildes entspricht der Fovea, dem Ort der besten Sehschärfe. (Bild © Priv.-Doz. Dr. med. Peter Maloca, IOB und Universität Basel)

Das Nutzen moderner Technologien ermöglicht, dass eine Expertenmeinung nur noch wenige Mausklicks entfernt ist. Ein Besuch bei einem zweiten Experten entfällt, Diagnosen und Therapieentscheide werden zeitnah getroffen. Austausch zwischen Ärzten wird erleichtert und der Arzt hat die Chance, die Qualität seiner Diagnose zu verbessern.

Das Institute of Molecular and Clinical Ophthalmology Basel (IOB) hat sich als Ziel gesetzt, die Behandlung von Patienten mit Augenkrankheiten durch innovative Methoden zu verbessern.

Für das IOB hat SCS eine kundenspezifische, Web-basierte Plattform zum professionellen Austausch geliefert. Diese ermöglicht es auf eine einfache und sichere Art, OCT-Scans (Tomographien des Auges) einem Experten zugänglich zu machen und eine Zweitmeinung einzuholen. Von verschiedenen weit verbreiteten OCT-Geräten können Daten hochgeladen werden und werden auf einer nutzerfreundliche Weboberfläche präsentiert.

Screenshots der IOBnet Plattform

Für das Hosting wird ein Schweizer Anbieter genutzt und bei der Entwicklung wurde eine moderne Softwarearchitektur nach neuestem Sicherheitsstandard und entsprechende Frameworks verwendet.

Die Plattform wird in Zukunft noch erweitert. So ist etwa eine Sammlung von lehrreichen und beispielhaften Fällen für typische Diagnosen angedacht. Zudem könnten Augenärzte Forschern dabei helfen, Daten für die Forschung von seltenen Krankheiten zu sammeln.

Kundenfeedback

»Das Team der SCS hat mich seit Jahren professionell in Forschung und Diagnostik mit den neuesten Technologien unterstützt. Ich kann die SCS uneingeschränkt empfehlen, da sie das Beste ermöglicht.» – Priv.-Doz. Dr. med. Peter Maloca»

Verwandte Projekte

Cloud-Plattform für medizinische Messdaten

Die Spirometrie-Geräte der ndd Medizintechnik AG tragen wesentlich zur Früherkennung von Lungenkrankheiten bei. Deren Messdaten werden immer ... mehr erfahren

SCS Mico, die Kommunikationslösung für Einsatzzentralen

SCS Mico ist eine hoch flexible und voll integrierte VoIP-Telefonie und -Funklösung für Einsatzleitstellen im Blaulichtbereich und bietet diverse ... mehr erfahren

SDAT Datahub für die Schweizer Strombranche

Die Datendrehscheibe vereinfacht und standardisiert die Marktkommunikation. Für die Firma Swisseldex AG, einem Zusammenschluss verschiedener ... mehr erfahren

Embedded Elektronik und App für Uhren

Das Zürcher Startup Aramedes hat sich zum Ziel gesetzt, Uhren zu bauen, die traditionelles Uhrmacherhandwerk mit modernster Technologie verbinden, ... mehr erfahren

Blockchain und Trusted Execution schaffen Vertrauen

SCS kombinierte die Blockchain Technologie mit Trusted Execution Environments. Das führt zu Vertraulichkeit, Auditierbarkeit und Transparenz beim ... mehr erfahren
Alle Projekte anzeigen