Ihre Probleme möchten wir gern haben!
Wo Standardlösungen versagen, fühlen wir uns daheim.

Florentin Marty, Dipl. Mikrotech.-Ing. ETH

Measure & Decide

Schwerpunkte: Algorithmus Entwicklung, Mess- und Sensorsysteme

  • Industrielle Bild- und Signalverarbeitung
  • Kostenoptimierte und selbstlernende Sensorsysteme, Machine Learning
  • Intelligente Entscheidungshilfen, Optimierungsaufgaben
  • Planung der Verteilung von knappen Ressourcen
  • Big Data: Statistische Analyse grosser Datenmengen
Kerngeschäft
Unser Kerngeschäft ist das optimale Messen, Bewerten und Entscheiden. Unsere Kunden sind daran interessiert:

  • Qualität durch die Messung der relevanten Parameter zu kontrollieren
  • Informationen dank automatischer Auswertungen korrekt zu bewerten
  • die richtigen Entscheidungen zu treffen, auch wenn die Rahmenbedingungen komplex und die vorhandenen Ressourcen beschränkt sind

Dabei agieren wir unabhängig von Sensor- oder Systemanbietern und orientieren uns an bestehenden Prozessen und Infrastrukturen. Die gut dokumentierten Ergebnisse unserer Arbeit gehören unseren Kunden. Dadurch bleibt die Schnittstellenhoheit in ihren Händen und erlaubt ihnen auch in Zukunft eine maximale Entscheidungsfreiheit.

Ihre Probleme möchten wir gern haben! Wir pflegen weite Kontaktnetze und sind im aktiven Austausch mit führenden Forschungseinrichtungen. Neueste Erkenntnisse und erfolgreiche Innovationen aus anderen Branchen finden so den Weg auch in Ihr Produkt.

Die Erfahrung aus zwanzig Jahren erfolgreicher Technologie-Innovation in kundenspezifischen Sensorsystemen ermöglicht es unseren Kunden, ihr Produkt mit einem schlanken Prozess schneller auf den Markt zu bringen. Der individuell geschaffene Mehrwert unterscheidet von Mitbewerbern.

Auszeichnung

Vision Award 2008, vergeben von der wichtigsten Fachmesse für industrielle Bildverarbeitung im europäischen Raum

Measure & Decide

Blogbeiträge

  • SBB erteilt SCS den Zuschlag für die Entwicklung des Zentralen Systems für das gezogene Diagnosefahrzeug Measure & DecideDie Sicherheit und Verfügbarkeit von SBB Eisenbahn-Infrastrukturanlagen wird durch die Geschäftseinheit Infrastruktur Überwachung (UEW) sichergestellt. SBB UEW hat einen Bedarf für ein „gezogenes Diagnosefahrzeug“ (gDFZ) um diesen Auftrag zu erfüllen und zugleich eine Erweiterung zum bestehenden selbstfahrenden Diagnosefahrzeug zu schaffen. Das gDFZ kann zusätzlich auch die Fahrdynamik und die Fahrleitung vermessen. Im Messeinsatz wird das ...
  • Expertenrunde über „Industrie 4.0 – Internet of Things – Cloud“ Ferag FlyStreamIndustrie 4.0, Internet of Things, Cloud – diese Begriffe sind momentan in aller Munde. Meist fehlt jedoch noch ein einheitliches Verständnis darüber, was sie bedeuten, wie sie in der Industrie umzusetzen sind und vor allem, welchen Nutzen der Anwender davon hat. Anlässlich einer aktuellen Gesprächsrunde des Diskussionsforums „Laufenburger Gespräche“ wurde Dr. Johannes Gassner als Experte eingeladen, um ...
  • SCS Optimizer Game Measure & Decide Moderne Printmedien sind hochindividualisierte Produkte welche eine Vielzahl von Zielgruppen mit genau abgestimmten Inhalten und Beilagen effizient ansprechen.. Die Beherrschung der Logistik für hunderte und tausende von Beilagen sowie die optimale Planung der komplexen Produktion benötigt ausgefeilte Algorithmen (=Lösungsstrategien). Das auf solche Aufgaben spezialisierte Teilgebiet der Mathematik/Informatik wird Operations Research genannt. Das SCS Optimizer Game ...

Supercomputing Systems AG  •  Technoparkstrasse 1  •  CH-8005 Zürich  •  Phone +41 43 456 16 00  •  Fax +41 43 456 16 10  •  info@scs.ch  •  Impressum  •  Datenschutzerklärung