Umweltpolitik

Wir bekennen uns zu einer ökologisch verträglichen Form des Wirtschaftens, welche die Ressourcen schont und die Umwelt so wenig wie möglich beeinträchtigt.

Wir stellen die dazu notwendigen Mittel zur Verfügung. Um dieses zu erreichen setzen wir uns Ziele und überprüfen diese kontinuierlich.

Wir engagieren uns wie folgt:

  • Wir wollen die Auswirkung unserer Geschäftstätigkeit auf die Umwelt minimieren.
  • Wir engagieren uns mit unseren Dienstleistungen für die Entwicklung, Realisierung und Vermarktung von umweltschonenden Produkten.
  • Wir stellen die umweltbezogene Information von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sicher und motivieren sie zu umweltgerechtem Verhalten.
  • Wir berücksichtigen beim Einkauf die Wiederverwertbarkeit und die Umweltverträglichkeit der Materialien und Produkte.
  • Wir achten auf sachgerechte Entsorgung.
  • Wir halten die gesetzlichen Anforderungen zum Schutze der Umwelt ein.

Auszug aus dem Dokument Umweltmanagement der SCS.

Viele unserer Projekte haben einen starken Fokus im Umweltbereich. Sei dies durch Einsparung von Energie durch den Einsatz von effizienteren Technologien, sei es, weil sie direkt auf die Effizienz von Systemen Einfluss nehmen. Beispiele sind u.a.:

SCS ist ISO 14001 zertifiziert.

Blogbeiträge Umwelt & Qualität

  • Quartierstrom P2P Energiemarkt ProjektabschlussQuartierstrom P2P Energiemarkt Projektabschluss
    Im Projekt Quartierstrom, das vom Bundesamt für Energie als Leuchtturmprojekt gefördert wurde, haben Partner aus Forschung und Industrie einen blockchainbasierten Strommarkt entwickelt und in Walenstadt implementiert. Der einjährige Feldversuch ist im Januar 2020 erfolgreich abgeschlossen worden. Der Schlussbericht des Projektes wurde nun vom BfE veröffentlicht. SCS hat sich im Rahmen dieses Projektes in drei Kernthemen engagiert: Datenschutz Im Quartierstrom-Projekt ...
  • Auszeichnung des Solar Impulse Efficient Solution LabelsAuszeichnung des Solar Impulse Efficient Solution Labels
               Wir freuen uns sehr, bekannt zu geben, dass SCS mit dem prestigeträchtigen Solar Impulse Efficient Solution Label ausgezeichnet wurde. Seit 2010 setzt sich SCS zum Ziel, den Elektroschrott durch Nachrüstung der öffentlichen Infrastruktur zu reduzieren. Anstatt immer ein komplett neues System zu kaufen, ermöglichen die Dienstleistungen von SCS die Aufrüstung und Integration neuer Funktionen in ...
  • SCS gewinnt Auszeichnung der Energy Web Foundation Innovation ChallengeSCS gewinnt Auszeichnung der Energy Web Foundation Innovation Challenge
    Die Energy Web Foundation setzt sich ein für die Dezentralisierung und Digitalisierung der Energiebranche und betreibt eine Konsortium-Blockchain mit einer eindrücklichen Beteiligung vieler namhafter Konzerne. Mit ihrer Privacy-Technologie für Blockchains SubstraTEE gewinnt die SCS die Innovation Challenge der EWF mit ihrem Vorschlag, SubstraTEE für die EW chain zu portieren, damit datenschutzkonforme Lösungen im Energiebereich dezentral ...
  • Der Swisseldex Datahub geht LiveDer Swisseldex Datahub geht Live
    Der Swisseldex Datahub für die Energiebranche ist im April in den operativen Betrieb gegangen. Nach umfangreicher Entwicklung und ausführlichem Testing steht die Datendrehscheibe mit dem Funktionumfang „Mini“ den Aktionären und weiteren Kommunikationspartnern zur Verfügung. Die Datenkommunikation wird nun schrittweise ausgebaut. Die Migration des Messpunkteregisters ist anschliessend ab Juli geplant. Die Swisseldex AG ist ein Zusammenschluss von ...